Sie sind hier: Anreise  

ANREISE

Per Bahn, Flugzeug, Bus oder Auto

Die Cinque Terre ist hervorragend an das italienische Verkehrsnetz angebunden.
Zwischen Genua und La Spezia gelegen, sind sowohl die Metropole Mailand wie auch die Toskana binnen kurzer Zeit zu erreichen. Auch die Carrara und Massa, die weltberühmt für ihre Steinbrüche des weißen Marmors sind, kann man mit einem Auto schnell erreichen.



 

Für die Orientierung


Unseren Kursteilnehmern empfehlen wir allerdings Fahrgemeinschaften zu bilden, da man dann vor Ort wesentlich flexibler und mobiler ist. Wir versuchen das zwischen den Teilnehmern zu arrangieren, können es aber natürlich nicht immer garantieren. Sollten zu viele Teilnehmer ohne Auto anreisen, so müssten die Kosten für eventuelle Mietwagen von diesen gemeinsam getragen werden.

Mit der Bahn:

Die Deutsche Bahn (www.bahn.de) bietet immer wieder günstige Tarife für Fahrten nach Mailand an (Fahrtdauer: ca. 8 Std.). Dort müssen Sie in den nächsten Zug (www.trenitalia.it) nach Levanto umsteigen, um nach ca. 2 Stunden am dortigen Bahnhof aussteigen zu können. Ein großer Teil der zweiten Fahrstrecke verläuft entlang der ligurischen Küste und ist eine wunderschöne Einstimmung auf die Urlaubstage. Die meisten Züge halten direkt in den Cinque Terre.
Besonders günstig, sofern frühzeitig bestellt, sind die Angebote der Nachtzugverbindungen (www.nachtzugreise.de).
Eine bequeme, stressfreie und unter ökologischen Gesichtspunkten natürlich die beste Autoreisevariante ist der Autoreisezug (www.dbautozug.de) nach Alessandria, ca. 180km von der Cinque Terre entfernt. "

Mit dem Flugzeug:
Mit einem der Billigflieger (Empfehlung: RyanAir oder Hapag-Lloyd Express) zu den Regionalflughäfen Pisa oder Genua.Von dort mit einem Mietwagen (z.B. Sixt oder Europcar) oder dem Zug (www.trenitalia.it) nach Levanto.

Mit dem Bus:
Die Deutsche Touring (www.deutsche-touring.de), ein Tochterunternehmen der Deutschen Bahn, bietet für kleines Geld die Anreise per Bus an. Von vielen deuschen Bahnhöfen geht die Fahrt nach Italien, idealerweise bis nach Mailand oder Genua. Dort in einen der z.T. sehr günstigen Zuganbindungen umsteigen und bis nach Levanto weiterreisen.

Mit dem PKW:
Ab Frankfurt/Main müssen Sie mit etwa 900 km kalkulieren, die bei normalen Vervehrsverhältnissen in etwa 10 Std. zu bewältigen sein sollten. Die gesamte Wegstrecke ist hervorragend ausgebaut, jedoch besteht z.T. Mautpflicht. Bis auf die letzten etwa 10-20 km (abhängig vom Urlaubszielort) fährt der Autofahrer nur auf Autobahnen. Bei der persönlichen Routenplanung steht Ihnen Map24 (www.map24.de) gerne mit Auskünften zur Seite.